Joern  |
5. Juni 2024

Werde Teil des 1. AgriKultur Festival Berlin 2024!

Das AgriKultur Festival soll nachhaltige Landwirtschaft, Ernährung und Naturschutz in einen kulturellen Kontext setzen und damit eine Plattform zum Informieren und (Kennen-)Lernen, zum Genießen und Feiern, aber auch für Austausch und Vernetzung sein. 

Initiiert wird das Festival von einem breiten Bündnis: KOPOSNetzwerk FlächensicherungBUND BerlinBerliner Stadtgüterdie AGRONAUTENZALFEcologic und dem NIRGENDWO. Bei Planung und Umsetzung können wir auf das breite Wissen und den Erfahrungsschatz des seit langem etablierten Freiburger AgriKultur Festivals zurückgreifen.

Verschiedene Formate wurden von Anfang an als Eckpunkte des Festivals gesetzt:

• Vorträge und Diskussionsrunden zu Landwirtschaft, Ernährung und Naturschutz
• Workshops zum Selbermachen (z.B. Gärtnern, Kochen, Verarbeitung, Konservierung)
• Bauern- und Infomarkt (Vorstellung von Initiativen, Betrieben und Ihren Produkten)
• Theater (zu ernährungspolitischen Themen)
• Filme (zu Landwirtschaft und Ernährung)
• Künstlerischer Rahmen mit Dekoration, Ausstellungen, Performances (zu Landwirtschaft und Ernährung)
• Authentische regional-ökologische Gastronomie
• Kinderprogramm
• Musik, Konzerte, DJs

Hast du einen passenden Beitrag, der sich in die genannten Kategorieren einordnen lässt? Dann übersende uns alle Infos bis zum 31.07.2024. Diese Mail darf auch gerne an Interessierte weitergeleitet werden!

 Hier gehts zum:

CALL FOR PROPOSALS


Für Rückfragen stehen wir auch gerne jederzeit zur Verfügung unter  oder unter +49 30 78 79 00 50 (Di-Do 10-16h)

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner